vpadmin

/Doris Gießner

About Doris Gießner

Keine
So far Doris Gießner has created 62 blog entries.

VP-Gruber: „Mit dem Team der besten Köpfe zur Erfolgspartei“

2018-04-24T14:02:28+00:00 24. April 2018|

VP-Gruber: „Mit dem Team der besten Köpfe zur Erfolgspartei“ Julia Schaar ist neue VP-Landesgeschäftsführerin, Sebastian Schuschnig neuer Landesparteisekretär, Sepp Anichhofer neuer Direktor im ÖVP-Landtagsclub. Klagenfurt (OTS) - In der heutigen Pressekonferenz präsentierte VP-Parteiobmann Martin Gruber seine nächsten personellen Weichenstellungen innerhalb der Kärntner Volkspartei. Neben Clubobmann und dem zweiten Regierungsmitglied wurden heute weitere Führungspositionen innerhalb der Kärntner Volkspartei und im ÖVP-Landtagsclub vorgestellt. Mittels einstimmiger Beschlüsse wurde die 36-jährige promovierte Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin Julia Schaar als neue Landesgeschäftsführerin bestimmt. Schaar ist gebürtige Drautalerin, aus Feistritz an der Drau, und kandidierte auch bei der Nationalratswahl 2017 und der Landtagswahl 2018. [...]

VP-Gaggl: Kärntner Landeshymne ist kein politischer Spielball!

2018-04-19T17:42:42+00:00 19. April 2018|

VP-Gaggl: Kärntner Landeshymne ist kein politischer Spielball! Kärntner Volkspartei sieht Änderungswünsche in der Landeshymne als Anschlag auf Kärntner Kulturgut Klagenfurt (OTS) - KLAGENFURT. "Die Kärntner Landeshymne war, ist und bleibt auch künftig Teil unserer Geschichte und unserer Identität und ist mit Sicherheit kein politischer Spielball für jegliche Begehrlichkeiten. Alles andere wäre ein regelrechter Anschlag auf gelebtes Kärntner Kulturgut und ist völlig inakzeptabel", so der VP-LAbg. Herbert Gaggl zur aktuellen Diskussion über mögliche Änderungen in der Kärntner Landeshymne. Es gibt keinerlei Gründe die Hymne in ihrer bestehenden Form zu verändern. Die Politik stehe vor anderen Aufgaben. "Verantwortungsvolle politische Arbeit für [...]

Kärnten-Koalition: SPÖ und ÖVP besiegeln Übereinkommen für ein zukunftsweisendes Arbeitsprogramm

2018-04-11T15:53:20+00:00 11. April 2018|

Kärnten-Koalition: SPÖ und ÖVP besiegeln Übereinkommen für ein zukunftsweisendes Arbeitsprogramm Kaiser, Gruber: Vorliegendes Regierungsprogramm als Ausdruck eines gemeinsamen Zieles, Kärnten in eine für alle Bevölkerungsgruppen erfolgreiche Zukunft zu führen. Klagenfurt (OTS) - Heute, Mittwoch, unterzeichneten SPÖ Landesparteivorsitzender LH Peter Kaiser und der designierte ÖVP-Landesparteiobmann Martin Gruber im Rahmen einer Pressekonferenz die Koalitionsvereinbarung für die 32. Gesetzgebungsperiode der Kärntner Landesregierung. Passend dazu wurde mit einem in den Farben der Kärntner Fahne gehaltenen Cocktail angestoßen. „Das vorliegende Regierungsprogramm ist ein gemeinsam erarbeitetes Fundament der Kärnten-Koalition und Arbeitsgrundlage für die kommenden fünf Jahre und für Weichenstellungen darüber hinaus. Darin sind [...]

Kärntner VP stellt Weichen für die Zukunft

2018-04-09T11:48:15+00:00 9. April 2018|

Kärntner VP stellt Weichen für die Zukunft Martin Gruber wird Landesrat für Ländlichen Raum und Infrastruktur, Ulrich Zafoschnig wird zweiter VP-Landesrat, übernimmt die Referate Wirtschaft, Industrie, Tourismus und Mobilität. Markus Malle wird Clubobmann. Der Wolfsberger Johann Weber rückt in den Landtag nach. Klagenfurt (OTS) - Im heutigen VP-Landesparteivorstand wurde der Regierungspakt mit der SPÖ Kärnten einstimmig abgesegnet. Der geschäftsführende Parteiobmann Martin Gruber wird Landesrat für den ländlichen Raum und Straßenbau, Orts- und Regionalentwicklung sowie Agrar, Forst, Jagd, Fischerei. Martin Gruber, der mit einem umfassenden Personal-Pouvoir innerhalb der Kärntner Volkspartei ausgestattet ist, präsentierte heute nach dem Landesparteivorstand auch [...]

VP-Gruber: Koalitions-Fahrplan kann eingehalten werden

2018-04-05T18:19:52+00:00 5. April 2018|

VP-Gruber: Koalitions-Fahrplan kann eingehalten werden Kärntner Volkspartei steht zu Koalitionsvereinbarung vom 28.3., SPÖ-Forderungen geprüft und akzeptiert. Gf. Parteiobmann Martin Gruber erhält vom Parteivorstand freie Hand für Personalentscheidungen Klagenfurt (OTS) - KLAGENFURT. Nach einem persönlichen Gespräch mit LH Peter Kaiser und der Prüfung der von der SPÖ vorgelegten Bedingungen für eine etwaige Kärnten-Koalition von SPÖ und ÖVP lud heute der geschäftsführende Parteiobmann, Martin Gruber zu seiner ersten Pressekonferenz. Gruber thematisierte dabei den weiteren Ablauf der Koalitionsverhandlungen sowie die Beschlüsse des gestrigen Landesparteivorstandes der VP. „Es ist uns bewusst, dass die VP für Irritationen bei der SPÖ gesorgt hat. Wir [...]

Martin Gruber ist neuer geschäftsführender Parteiobmann der Kärntner Volkspartei

2018-04-05T17:07:26+00:00 5. April 2018|

Martin Gruber ist neuer geschäftsführender Parteiobmann der Kärntner Volkspartei Einstimmiger Beschluss im Landesparteivorstand der Volkspartei: Martin Gruber folgt auf Christian Benger als geschäftsführender Parteiobmann. Klagenfurt (OTS) - Nachdem Christian Benger gestern, Mittwoch, bekannt gegeben hat, der Volkspartei in Zukunft weder als Parteiobmann noch als Landesrat zur Verfügung zu stehen, haben am Abend die Gremien der Kärntner Volkspartei getagt. Der Krappfelder Martin Gruber wurde im Parteipräsidium und im Landesparteivorstand einstimmig zum neuen geschäftsführenden Landesparteiobmann bestellt. Martin Gruber ist damit der jüngste Landesparteiobmann der Kärntner VP und aller Bundesländer. Der 34jährige Bürgermeister von Kappel am Krappfeld ist auch Vizepräsident [...]

Kärnten-Koalition 2: Synchronisierung von Regierungsreferaten, Abteilungen und Landtgsausschüssen

2018-04-05T16:41:55+00:00 28. März 2018|

Kärnten-Koalition 2: Synchronisierung von Regierungsreferaten, Abteilungen und Landtagsausschüssen Kaiser, Benger: Verschränkung soll Arbeit für Kärnten noch effizienter machen. SPÖ überlegt, einen Ausschusssitz dem Team Kärnten zu übertragen Klagenfurt (OTS) - Wie intensiv und zielorientiert die Koalitionsverhandlungen zwischen SPÖ und ÖVP geführt wurden, zeigt der Umstand, dass neben dem grundsätzlichen Ja der beiden Parteien für eine gemeinsame “Kärnten Koalition” auch dem Ziel des Landeshauptmannes nach einer Verschränkung von Regierungsreferaten, Abteilungen und Landtagsausschüssen Rechnung getragen wurde. Und so konnten Kaiser und Benger heute auch bereits einen entsprechenden Überblick über die geplanten Neustrukturierungen geben: Landeshauptmann Peter Kaiser: Abteilung 1 (früher [...]

Kärnten-Koalition 1: SPÖ und ÖVP sagen Ja zu gemeinsamer „Kärnten-Koalition

2018-04-05T16:42:55+00:00 28. März 2018|

Kärnten-Koalition 1: SPÖ und ÖVP sagen Ja zu gemeinsamer „Kärnten-Koalition Kaiser, Benger: „Werden erfolgreich eingeschlagenen Weg für Kärnten gemeinsam weitergehen!“ Parteigremien müssen noch zustimmen und Personalentscheidungen treffen. Klagenfurt (OTS) - „Die SPÖ wird gemeinsam mit der ÖVP eine starke Kärnten-Koalition bilden und den erfolgreich eingeschlagenen Weg für unser Bundesland konsequent weitergehen!“ Mit diesen Worten gab SPÖ-Landesparteivorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Mittwoch, auf den Tag genau nach fünf Jahren als die Zukunftskoalition im Kärntner Landtag angelobt wurde, nach insgesamt sechs Verhandlungstagen und rund 30 Stunden Verhandlungen in großer Runde die Entscheidung für eine rot-schwarze „Kärnten-Koalition“ bekannt. Voraussetzung dafür [...]

VP-Benger zu 100 Tagen Regierung: „Versprochen und gehalten“

2018-03-23T10:16:01+00:00 23. März 2018|

VP-Benger zu 100 Tagen Regierung: Versprochen und gehalten Regierung hält, was sie verspricht, Schritt für Schritt: Entlasten, sparen im System und Ende der Schuldenpolitik schaffen enkeltauglichen und wettbewerbsfähigen Staat KLAGENFURT. 23. März 2018; (OTS) - „Nachhaltig weniger ausgeben, als man einnimmt, ist eine vorausschauende Politik, die den Wohlstand absichert und einen Staat wettbewerbsfähig macht. Das ist mein Fazit nach 100 Tagen neue Bundesregierung. Was Kurz versprochen hat, hält er, Schritt für Schritt“, sagt heute Kärntens VP-Chef Christian Benger. Die leistungswilligen Menschen im Land, Arbeitnehmer wie Arbeitgeber, die den Wohlstand erarbeiten und aufrecht erhalten, werden entlastet, der Sparstift [...]

Der Fahrplan für die nächsten Koalitionsverhandlungen

2018-03-21T13:31:52+00:00 21. März 2018|

Der Fahrplan für die weiteren Koalitionsverhandlungen Am Mittwoch, 20.März fand die erste Koalitionsverhandlung zwischen der SPÖ Kärnten und der Kärntner Volkspartei statt. Die nächsten Verhandlungen finden statt am: Samstag, 24. März 2018 Montag, 26. März 2018 Dienstag, 27. März 2018 Mittwoch, 28. März 2018 Danach soll es einen zusammenfassenden Zwischenbericht in Form eines gemeinsamen Medienstatements geben. Dazwischen wird es keine Statements oder Presseerklärungen geben. Weitere Verhandlungstage sind dann der 04. und der 06.04. Daran anschließend ist wieder eine gemeinsame zusammenfassende Presseerklärung angedacht. “Uns geht es darum, gemeinsam rasch zu einer tragfähigen Vereinbarung für eine starke Kärnten-Koalition zu [...]