Mit Rad & Tat 2021 gestartet!

Eine weitere erfolgreiche Initiative lebt im Sommer 2021 wieder auf und setzt ein Zeichen für aktiven Umweltschutz: Pro 50 mit dem Rad zurückgelegter Kilometer pflanzt die Neue Kärntner Volkspartei einen Baum. Das beeindruckende Ergebnis im Sommer 2020: Über 50.000 Kilometer und damit mehr als 1.000 neue Bäume wurden für Kärnten erradelt. Die ersten Setzlinge wurden bereits in Kötschach-Mauthen auf einer von Unwetter zerstörten Waldfläche angepflanzt. Wir wollen mit der Sommeraktion auch heuer ein aktives Zeichen setzen und auf die Wichtigkeit der Wiederaufforstung dieser Wälder aufmerksam machen. Das Auftakt-Radeln fand am Samstag, dem 10. Juli, in Klagenfurt statt. 

Jetzt das Video der Auftaktveranstaltung ansehen!

Mit RAD und TAT! - Tritt in die Pedale!

Sommer-Interview mit Landesrat Sebastian Schuschnig

Umfrage!
Bist du für die Schließung des AKW-Krsko?
Ergebnis anzeigen

Immer informiert.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Mitglied werden.

Du willst mitmachen bei der neuen Volkspartei? Du willst Martin Gruber mit seiner neuen Bewegung unterstützen? Du willst gemeinsam mit uns die Zukunft positiv gestalten? Dann werde jetzt Direktmitglied, ganz einfach und gleich hier online.