VP-Gruber: „Die Volkspartei ist die stärkste Kraft in Kärnten!“

„Unglaublich froh“ zeigt sich Landesparteiobmann Martin Gruber über das Ergebnis der Volkspartei auf Bundesebene. „Die Menschen wollen Sebastian Kurz als ihren Kanzler zurück“, sagt er klar. „Es gibt für mich keine andere Interpretation dieses Wahlergebnisses.“ Auch das Kärntner Ergebnis macht Gruber „unfassbar stolz“. „Die Kärntner Volkspartei ist ab heute die stärkste politische Kraft im Land“, so Gruber. „Wir zeigen damit, dass die ÖVP in Kärnten Wahlen gewinnen kann!“ Gruber dankt allen für die unglaubliche Unterstützung in den letzten Wochen.

Gruber begründet den Erfolg der Volkspartei mit dem fair geführten Wahlkampf. „Wir haben auf Sachthemen gesetzt und den Menschen gezeigt, dass wir einen klaren Weg gehen wollen, um Kärnten und Österreich voranzubringen“, so der Landesparteichef. 

Zum Kärntner Ergebnis sagt Gruber: „Die Kärntner sagen mit dem heutigen Ergebnis ganz klar: der Weg, den die Neue Volkspartei in Kärnten eingeschlagen hat, ist richtig.“  Die Kärntner Volkspartei hat heute den stärksten Zugewinn aller ÖVP-Landesparteien erreicht.

Genau so soll es in Land und auch im Bund weitergehen. „Wir Kärntner stehen klar hinter unserer Nummer 1, Sebastian Kurz“ und auch mit Elli Köstinger haben wir sogar die Nummer 2 der Bundesliste gestellt“, sagt Gruber. „Wir haben als Neue Kärntner Volkspartei mit einer starken Teamleistung ein historisches Ergebnis für die ÖVP erreicht – dafür bin ich dankbar und das motiviert mich auch für die Zukunft.“

Umfrage!
Erst kürzlich präsentierte die Volkspartei ihr Klimakonzept. Welcher Bereich daraus liegt dir ganz besonders am Herzen?
Ergebnis anzeigen

Immer informiert.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Mitglied werden.

Du willst mitmachen bei der neuen Volkspartei? Du willst Martin Gruber mit seiner neuen Bewegung unterstützen? Du willst gemeinsam mit uns die Zukunft positiv gestalten? Dann werde jetzt Direktmitglied, ganz einfach und gleich hier online.